Helden der Arbeit

Beitrag aus: Mai 2019

HELDEN DER ARBEIT – SIE SIND UNTER UNS

ENDLICH! Es ist uns eine persönliche Freude, Ihnen per Steckbrief ab sofort jeden Monat einen „Helden der Arbeit“ aus unseren Reihen vorstellen zu dürfen.

Links zu unseren Helden der Arbeit:

Oktober 2019 September 2019 August 2019 Juli 2019 Juni 2019 Mai 2019

Nur aus den Reihen von aventa?!
NEIN! Menschen, die ohne Zaudern und mit Freude wichtige, gute und ehrliche Arbeit leisten, gibt es in unserer Gesellschaft ungezählt. Und leider allzu oft auch unerkannt wie unerwähnt. Sie tragen keine Masken und keine Umhänge. Ihre Superkräfte sind ein hoher Anspruch an ihre Arbeit, Ehrlichkeit, Durchhaltevermögen und Hands-on statt Röntgenblick, Mega-Muskeln oder die Fähigkeit, Gedanken zu lesen. Sie sind tagtäglich da, verrichten wichtige Arbeiten und halten unsere Gesellschaft am Laufen.

Sind sie selber stolz auf sich? Bekommen Sie angemessene Anerkennung von Vorgesetzten, Kollegen und Mitmenschen? Werden sie anständig bezahlt? Bei Superman & Co. stellen sich diese Fragen nicht – hier schon!

Deshalb war es unser lang gehegter Wunsch, zum einen konstant Menschen aus unserer Mitte ins Bild zu setzen und für ihre tägliche, „ganz normale“ und doch wichtige und besondere Arbeit herauszustellen. Und zum anderen wollten wir Menschen in den Fokus rücken, mit denen wir bei aventa ein Stück des Weges erfolgreich und rundum positiv gegangen sind.

Denn JA, DAS KANN ZEITARBEIT – Geschichten schreiben von Frauen und Männern, Müttern und Vätern, aus dem Studium, der Elternzeit, in Teil- und Vollzeit, bis zum Renteneintritt, als Karrieresprungbrett oder als „endlich angekommen“-Chance. Qualifiziert in jedem Fall. Die Superkräfte unserer Helden sind ungezählt, z. B. Ehrlichkeit, Leistungsbereitschaft, Aufgeschlossenheit und Flexibilität.

Seit nunmehr 15 Jahren schreiben unsere Mitarbeiter* ihre eigenen bunten Geschichten und haben immer gute Gründe gehabt, zu aventa zu kommen. Am Ende findet sich nämlich, was gut zusammen geht. Uns macht das wahnsinnig stolz, denn so gestalten wir mit unserer guten Arbeit immer auch ein Stück Berlin, ein funktionierendes Stück Gesellschaft und ein ganz großes Stück individueller Erfolgsgeschichte.

Und das auch in Zeiten von Transformation, Digitalisierung, Globalisierung und allumfassendem Wandel. Gute Arbeit wird von Menschen gemacht. Auch in Zukunft.

Und nun viel Spaß beim Durchstöbern von monatlich einer Heldengeschichte!

Ihr Team von aventa