Held der Arbeit März 2020

Steckbrief

JOACHIM KUHN

Qualifikation: Versicherungsfachmann | Tätig als Sachbearbeiter bei einer Versicherung

Einsatz seit: 02/2019

Wie sind Sie zu aventa gekommen?

Über eine Anzeige von aventa auf einem Arbeitsvermittlungsportal.

Warum haben Sie sich dafür entschieden, einen Einsatz in der Zeitarbeit anzunehmen?

Das von mir angestrebte Arbeitsverhältnis hat mir zu diesem Zeitpunkt nur eine Zeitarbeitsstelle geboten.

Welche Chance bietet Ihrer Meinung nach die Personaldienstleistung denjenigen, die sich beruflich verändern möchten?

Gerade jemand, der sich beruflich verändern möchte, kann über einen Personaldienstleister mal in eine andere Branche
„hinein schnuppern“. Selbst wenn es nicht die richtige Entscheidung sein sollte, so ist man nicht für lange / flexibel gebunden.

Wie bewerten Sie aktuell Ihre berufliche Perspektive?

Da gerade mein zweiter Einsatz für aventa läuft, sehe ich momentan noch keine großen Veränderungen.

Wie fühlen Sie sich in Bezug auf das Vertragsverhältnis, die Konditionen sowie auch die Begleitung & Betreuung durch aventa aufgehoben?

Ich finde mich gut aufgehoben. Bei Fragen und Wünschen habe ich immer einen kompetenten Partner gefunden. Die Konditionen laufen in den genauen gesetzlichen Rahmen, man wird aber auch mit kleinen Prämien überrascht.

Weshalb sind Sie der Beste für Ihre Position?

Die Position erfordert eine Menge Kundenorientierung, Spaß an der Arbeit mit Selbstmotivation und die Freude, Probleme zu lösen. Das entspricht meinem Naturell.

Was ist wichtig, um gute Arbeit leisten zu können bzw. was bedeutet „gute Arbeit“ für Sie?

Gute Arbeit setzt ein großes Maß an Selbstzufriedenheit voraus. Wenn man mit sich, seiner Arbeit oder seiner Arbeitsstelle nicht zufrieden ist, kann man auch nicht gute Arbeit leisten. Voraussetzung dafür ist selbstverständlich ein gutes Arbeitsumfeld mit vernünftigem Arbeitgeber, Kollegen und natürlich auch eine vernünftige Entlohnung.

Mein Wunsch an die Politik und den Arbeitsmarkt:

Deutliche steuerliche Entlastung der arbeitenden Bevölkerung. Abschaffung der kalten Progression. Einschränkung der Bürokratie und deren Hürden.